1

Dr. Ueding

Dr. Michael Ueding hat eine langjährige operative Erfahrung als Gesichtschirurg. Nach seiner Doppelapprobation, Facharztausbildung an einem Universitätsklinikum und seiner Zusatzweiterbildung für plastische und ästhetische Operationen hat er lange Zeit als Oberarzt im größten Klinkum Norddeutschlands gearbeitet. Schließlich hat er sich nach Niederlassung in eigener Praxis aus Interesse und Passion der operativen Gesichtsfeminiserung gewidmet. Dazu hat er beim renommierten Facial Team in Marbella das „Facial Feminization surgery programm“ absolviert. Unter zusätzlicher Anleitung vor Ort von Professor Devin o` Brien-Coon aus Baltimore, welcher ebenfalls eine Größe auf dem Gebiet der Gesichtsfeminisierung darstellt.

Die Besonderheit von Dr. Ueding als Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg ist seine besondere Expertise mit Fokus auf das Gesicht. Während ein plastischer Chirurg den ganzen Körper und als Zusatz das Gesicht operieren kann, hat sich ein Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg in seiner über 7-jährigen Facharztausbildung auf das Gesicht spezialisiert.

Die Praxis

Im schönen Niederbayern, wo andere Leute Urlaub machen. Flüsse, Wälder, Thermen prägen die Region im Dreiländereck – für Begleitpersonen oder auch Sie selbst im Anschluss an die Operation die perfekte Gelegenheit zur Erholung.

Nicht einmal zwei Fahrtstunden mit Bahn oder Auto von München und dem internationalen Flughafen „Franz Josef Strauß“ entfernt, ist Passau europaweit gut erreichbar.

Zusätzlich bietet Passau die notwendige Anonymität für einen solchen Eingriff und die Möglichkeit einer entspannten Regeneration.